Image

Die Gemeinde Ascheberg wächst. Eine starke Wirtschaft, verkehrsgünstige Lage, gute Kitas und Schulen, herrliche Natur und eine bodenständige Gemeinde, die zusammenhält und vom ehrenamtlichen Engagement der BürgerInnen und vieler Vereine getragen wird, machen Ascheberg zu einem attraktiven Arbeits- und Wohnort mit hoher Lebensqualität. Dazu bieten wir Ihnen die Sicherheit eines Arbeitsplatzes im öffentlichen Dienst.

Im Fachbereich I / Fachgruppe 30 - Öffentliche Ordnung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/eine

Sachbearbeiter/in Bürgerservice und Zentrale (m/w/d)

gesucht. Das Arbeitsverhältnis ist in Vollzeit zu besetzen.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Ausstellung von Personalausweisen, Reisepässen/ ePass, der Berechtigung von Fahrzeugscheinen/ Zulassungsbescheinigung Teil I
  • Amtliche Beglaubigungen
  • Beantragung von (erweiterten) Führungszeugnissen
  • Anträge Führerschein
  • Kfz-Abmeldung
  • Anmeldung/ Ummeldung des Wohnsitzes
  • Beantragung Untersuchungsberechtigungsschein
  • Fundbüro
  • Entgegennahme und Weiterleitung von Anrufen der Telefonzentrale
  • Empfang von Bürgern, sowie Erteilung von Auskünften
  • Bearbeitung des täglichen Postgeschäftes sowie der elektronischen Post
  • Scanarbeiten für den digitalen Rechnungsworkflow
  • Bearbeitung der Nutzungsanträge von Dienstgebäuden durch Dritte

Wir erwarten: Teamgeist und Hands-on-Mentalität, ...

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 1, 2. Einstiegsamt (ehem. m. D.) im allgemeinen Verwaltungsdienst
  • Eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung

... Fachwissen und Erfahrung

  • Kenntnisse der anzuwendenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  • Kommunikations- und Koorperationsbereitschaft, Organisationsfähigkeit
  • Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Verbindliches und souveränes Auftreten
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, Dienstfahrten mit einem Dienstwagen oder gegen Aufwandsentschädigung auch mit dem privaten PKW durchzuführen

Wir bieten:

  • Ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet auf einer unbefristeten Vollzeitstelle bei einem leistungsstarken Arbeitgeber
  • Eine leistungsgerechte Vergütung bis zur Entgeltgruppe 7 (TVöD) entsprechend der persönlichen Qualifikation
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben (u. a. durch flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit)
  • Sicherheit und Kollegialität - Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Möglichkeiten zur fachbezogenen sowie fachübergreifenden Fort- und Weiterbildung
  • Attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. eine jährliche Sonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, Urlaub in Höhe von 30 Tagen pro Kalenderjahr
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Krankenversicherung
  • Regelmäßige Veranstaltungen im Team und mit der Gesamtverwaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Moderne und sehr gute Ausstattung des Arbeitsplatzes

Sie fühlen sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, lückenlose Ausbildungs-, Prüfungs- und Beschäftigungsnachweise) bis zum 23.06.2024 über unser online-Formular.

Bewerbungen  von  Frauen  sind  ausdrücklich  erwünscht  und  werden  nach  Maßgabe  des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen werden besonders erbeten.

Bitte  verwenden  Sie  nur  Kopien,  da  eine  Rücksendung  der  Unterlagen nicht  erfolgen kann. Die Personalverwaltung sichert Ihnen die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen für sechs Monate zu. Werden die Unterlagen in diesem Zeitraum nicht von Ihnen abgeholt, werden sie anschließend zuverlässig und datengeschützt vernichtet.

Mit dem Einreichen der Bewerbung erklären sich Bewerber/innen ausdrücklich einverstanden, dass erforderliche persönliche Daten vorübergehend im Rahmen des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung